logo2

Ihr 1a Installateur Profi für Wien, Niederösterreich und das Burgenland
Der zuverlässige Partner für private Haushalte, Architekten, Gewerbe und Industrie

SOLARENERGIE

Die Sonne schickt Ihnen keine Rechnung!

Das gilt für die Energiegewinnung mit Solaranlagen und mit Photovoltaik. Jahrzehntelange Erfahrung und laufende Weiterentwicklungen haben Systeme mit niedrigen Anschaffungskosten hervorgebracht, die Ihnen viele Jahre kostenlose Energie frei Haus liefern.

Im Jahresdurchschnitt deckt eine Sonnenkollektoranlage 60 - 70 % des Warmwasserbedarfs.

Sonnenkollektoren wandeln die Sonnenenergie in Wärme um, und übertragen sie auf eine Flüssigkeit im Sonnenkollektor (Wasser mit Frostschutzmittel). Reicht die Sonnenenergie nicht aus, springt ein herkömmlicher Heizkessel ein. Ideal ist ein Aufstellwinkel des Kollektors von 45 ° und die Ausrichtung nach Süden. Im Winter schützt Frostschutz Ihre Anlage vor Einfrierungserscheinungen. Alternativ zu Flachkollektoren werden auch Röhrenkollektoren angeboten.

Sie können sowohl Brauchwasser, Swimmingpool als auch Heizsysteme mit Sonnenenergie nahezu kostenlos beheizen. Bei einwandfreier Installation der Anlage kann mit einer Lebensdauer von 20 Jahren gerechnet werden.

Für Photovoltaik- und Solaranlagen ist immer Platz!

Generell gibt es drei Möglichkeiten der Montage:

1. Auf-Dach-Montage

Die Auf-Dach-Montage des Sonnenkollektors ist die einfachste und kostengünstigste Variante. Die Dachfläche bleibt unter den Kollektoren voll erhalten und sichert somit die optimale Abdichtung des Daches.

2. In-Dach-Montage

Die In- Dach- Montage des Sonnenkollektors ist etwas aufwändiger, aber architektonisch schöner als die Auf- Dach-Montage. Sie bietet sich vor allem bei Neubauten an, da man gleichzeitig die Dachziegel in diesem Bereich einspart. Die Kollektoren werden auf die Dachlatten geschraubt und decken die Dachfläche ab. Ein spezieller Rahmen integriert die Kollektoren in die Dachhaut. Die Anschlüsse sind unterhalb des Kollektors montiert und somit keiner Witterung ausgesetzt.

3. Freiaufstellung

Sonnenkollektoren können mit einem Montagegestell aus Aluminium auch auf Flachdächern, an Hauswänden oder frei im Garten aufgestellt werden. Den Aufstellungswinkel können Sie variieren.
Für die Dimensionierung einer Warmwasseranlage wird oft eine Faustregel verwendet: Für jede im Haushalt lebende Person wird mit 1,5 bis 2 m² Kollektorfläche gerechnet. Pro Person sollten etwa 100 Liter Speicher gerechnet werden.

 

Mehr Informationen zu Solaranlagen:

Ratgeber für Solaranlagen (PDF Download): http://www.leistbaresheizen.at/downloads/solar-ratgeber-dimensionierung-2011.pdf

Wichtige Fragen und Antworten: http://www.solarwaerme.at/Sonne-und-Energie/

Das Sonnenhaus – ein Energiekonzept für die Zukunft: https://www.sonnenhaus.co.at/sonnenhaus/das-energiekonzept-der-zukunft

 

Mehr Informationen zu Photovoltaik:

Photovoltaik für Ihr Zuhause: https://www.ibc-solar.at/eigenheim/pv-fuer-ihr-zuhause/

Planen Sie Ihre Anlage mit dem Solarstromrechner: https://stromrechner.ibc-solar.at/

 

 Hoval            sonnehaus logo